Buchpräsentation und Lesung: Havanna Lesebuch

Geschichten, Anekdoten und Einblicke in die Hauptstadt Kubas. Ausgewählt und zusammengestellt von Lucia Mennel. Havanna ist das Paris der Karibik. Die Stadt der Säulen, wie Alejo Carpentier sie nannte, nimmt uns gefangen mit ihrer eklektischen Architektur, ihren Plätzen, Straßen und bezaubernden Menschen. Eine Mischung aus mythischen, historischen und kontemporären Geschichten und Anekdoten gibt Einblick in eine Stadt im Wandel. Diese nostalgische, sinnliche und ungestüme Stadt lässt sich nicht einfangen mit Worten, daher nähern wir uns ihr in Fragmenten.

  • fein gesponnener Einblick in das pulsierende Leben der Hauptstadt Kubas
  • ein aufregender Blick direkt ins Herz Havannas  
  • Habaneras und Habaneros schreiben über ihre geliebte Stadt
  • Unglaubliche Lebensgeschichten um Liebe, Armut und existenzielle Dramatik
  • glühende Bekenntnisse zur Stadt, zu Kuba - trotz aller Unzulänglichkeiten    
  • Geschichten, die man sonst nicht erfährt