Kino aus Chile: Neruda

Kinostart des meisterhaften Films NERUDA (2016, Regie: Pablo Larraín, Chile) über den berühmten Dichter und Senator
Pablo Neruda (Luis Gnecco), der 1948 in einer flammenden Rede vor dem Kongress die Regierung Präsident Videlas des Verrats bezichtigt.
Neruda wird seines Amtes enthoben - er entzieht sich seiner Verhaftung und taucht ab. 

www.filmcasino.at