Movimientos sociales (B2)

Ein Kurs zum Diskutieren. Wir sprechen über Umweltschutz und Interessenkonflikte zwischen Staat, multinationalen Unternehmen und der Zivilgesellschaft - vor allem mit Blick auf Ecuador, Kolumbien und Guatemala. In jeder Einheit nehmen wir uns auch Zeit um die entsprechende Grammatik zu analysieren und zu trainieren. Lehrmaterial im Kursbeitrag inkludiert! Min. 6, max. 7 TN

Sprache: Spanisch
Keywords: Sommersemester
Typ: Spezialkurse
TeilnehmerInnen: mindestens 6, maximal 7
Kursnr. TrainerIn Datum Tag Zeit Preis
1083 VOLL

Rossy Idárraga

Herkunfsland:
Kolumbien
Ausbildung:
Studium Lehramt Spanisch in Kolumbien, EDV-Einsatz im Unterricht, Doktoratsstudium der Romanistik an der Uni Wien, Universitätslehrgang interdisziplinäre Lateinamerikastudien an der Uni Wien
Berufserfahrung:
Langjährige Erfahrung als Sprachlehrerin in Kolumbien und Österreich, Spanischtrainerin für international tätige Unternehmen, Lektorin an der Universität Wien
LAI-SprachtrainerIn seit:
1990
Weitere Informationen
Rossy Idárraga
Montag, 1. April 2019 bis Montag, 24. Juni 2019
Mo
18:00 - 19:30
€ 169,00