Finissage: Leave a Comment

KünstlerInnen Gespräch mit: Juliana Herrero - Korinna Lindinger - Roman Soboszek - Laura Wiesböck

LEAVE A COMMENT
drei künstlerische Kommentare zur Woche der soziologischen Nachwuchsforschung

Juliana Herrero
übersetzt Umgebungsgeräusche ihrer WhatsApp-Kontakte in skulpturale Imagniationen der Klangquellen.

Roman Soboszek
verfolgt menschliche Bewegung an öffentlichen und privaten Orten.

Korinna Lindinger
blickt auf Arbeitsplätze, an denen die diesjährigen Abschlussarbeiten entstanden sind - und von ihnen auf.

Laura Wiesböck
fragt: "Do we need a public sociologist?"

https://www.facebook.com/events/1608100809517896/

www.julianaherrero.org